Wer steckt hinter unterrichtsfreie Zeit?

Jenny Brandt, Lehrerin, Blogger auf unterrichtsfreie Zeit

Vor dieser Seite habe ich mich lange gedrückt... - wollte ich doch keinesfalls Gefahr laufen, mich in den Mittelpunkt zu rücken. Auf die vielen Nachfragen meiner Blog-Leser und Podcasthörer antwortete ich gerne, dass doch die Inhalte und nicht meine Person im Vordergrund stehen soll.

Doch nun kapituliere ich - wissen doch vor allem diejenigen, die besonders aufmerksam meinen Blog lesen oder meinen Podcast hören bereits die einen oder anderen privaten Dinge über mich...

Mein Name ist Jenny, ich bin 31 Jahre alt und seit 2013 unterrichte ich an einer Schule im Norden Deutschlands die Fächer evangelische Religion und Deutsch. In Deutschland bin ich inzwischen ganz schön rumgekommen und durfte dabei das Bildungssystem aus verschiedenen Blickwinkeln kennenlernen:

Aufgewachsen und selbst zur Schule gegangen bin ich in der Nähe von Halle an der Saale in Sachsen-Anhalt, studiert habe ich sechs Jahre im schönen Leipzig mit anschließender Nebentätigkeit an einer Privatschule als Honorarkraft und mein Referendariat führte mich für zwei Jahre ins idyllische Sauerland. Nun, so würde ich sagen,  habe ich hier oben im Norden meinen Platz gefunden.

 

Neben meiner Tätigkeit als Lehrerin und Mentorin für Referendare teile ich, seitdem ich mich zum "Organisationsfreak" entwickelt habe, mein Wissen zu Tipps und Tricks im Lehreralltag nicht nur gerne mit Kollegen, sondern bin auch in der Lehrerfortbildung tätig. Dieser Blog soll dazu dienen, noch mehr interessierten Lehrerinnen, Lehrer und Referendaren Anregungen zu bieten.